Live-Strip

Was kann es geileres geben, als einem Paar beim Sex zuzusehen? Ganz einfach: Den beiden Anweisungen zu geben, wie sie es tun sollen!

Die geile Milf Alice und ihr Boyfriend Marc lieben es total, vor der Webcam zu ficken! Am Anfang, haben sie das Ding einfach eingeschaltet und dann gemacht, wozu sie Lust hatten. Wer sich das anschauen wollte, war willkommen. Mit der Zeit hatten die beiden dann immer mehr Fans und Follower und dann kamen immer häufiger die Nachfrage, warum die beiden den im Chat so gar nicht aktiv sind. Die Beiden nahmen sich die Kritik zu Herzen, schließlich wollten sie ihre Zuschauer nicht wieder verlieren. Doch diesen war es bei Weitem nicht genug, dass sie nur vor und nach der Sexshow im Chat aktiv waren. Eigentlich wollten sie mit dem geilen Pärchen während der Show chatten, um aktiv ins Geschehen eingreifen zu können. um ihm zu sagen, wie er die geile blonde Milf ficken soll. Natürlich war den Beiden anfänglich etwas unwohl bei de Gedanken, auf Zuruf ganz spontan zu machen, was von den Usern gefordert wird. Doch es war ihnen auch direkt klar, dass sie so viel mehr Geld vor der Sexcam verdienen könnten. Und so haben sie die Sache dann spontan ausprobiert und sieh da, es funktioniert besser als gedacht. Das einzige, was man dabei beherzigen muss, ist, dass man die Schwachköpfe im Chat komplett ignoriert und sich auf die höflichen User konzentriert. Und die Beiden mussten natürlich akzeptieren, dass mit leidenschaftlichem Sex vor der Sexcam dann natürlich Schluss ist! Das Ganze gleicht jetzt mehr einem Pornodreh mit gleich mehreren Regisseuren, die den den Beiden mitteilen, wie sie zu ficken zu haben und wann und wie sie kommen müssen. Aber wenn das Geld stimmt dann kann so etwas eben auch unheimlich viel Spaß machen!